Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 EUR

Warenkorb einsehen

Vinyl

BLANK "Calix" LP [Repress], farb., lim.

BLANK "Calix" LP [Repress], farb., lim.
Preis: 8,00 EUR (alter Preis: 10,00 EUR) inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnr.: 13

Lieferbar

Menge:

Der Repress des Debüt-Albums der Köln-/Solinger Hardcore-Band BLANK.

Gelbes Vinyl, limitiert und handnummeriert (158 Stück), Siebdruck-Cover und großes Inlay mit den Texten.

Santa Diabla in Kooperation mit Holy Goat Records.

Das Ox-Fanzine schrieb in der Ausgabe Nr. 103 über die Erstauflage:

Auf milchweißem (blankem!) Vinyl kommt das Debüt der Solinger Hardcore-Band, die sich im April 2011 gründete und bald darauf ein erstes Demo aufnahm. Neun Songs sind auf der Platte, die auf 300 handnummerierte Exemplare limitiert ist und als Split-Release von BlackTrash und Fucking Kill erscheint, mit einem sehr schönen, edel wirkenden Siebdruckcover nebst A3-Textblatt/Poster, für das Hassan Haider von PATSY O’HARA verantwortlich zeichnet.

Der Fünfer kommt nicht aus dem Nichts, Gitarrist Carsten kennt man von FORCED TO DECAY, IDEOBLAST und ONCE A DEMON, Shouter/Brüller Martin war schon mit THE CRANE und diversen anderen Bands aktiv, Drummer Flo bei SHIMETSU.

Aufgenommen im 79Sound-Studio, übernahm anschließend Tonmeisterei-Role die Veredlung, und das resultiert in brachialem, intensivem Sound, der nicht von ungefähr Menschen ansprechen dürfte, die vor ihren Boxen knien und ALPINIST oder erwähnte PATSY O’HARA anbeten.

Die verzweifelt herausgebellten Texte sind teils auf Englisch, teils auf Deutsch, hier und da wurden Filmschnipsel eingebaut oder unterlegt, und so erweisen sich BLANK durch den Wechsel von schnellen und mahlstromartigen, düster-zähen Passagen als sowohl abwechslungsreiche wie höchst intensive Band, die auch live immer ein Erlebnis ist.